Seiteninhalt

Zurück zur Übersichtsseite

Ab Mai 2016: Bari neu im Flugprogramm

Reiseziele

• Ab 26. Mai 2016 jeden Donnerstag nach Bari
• Insgesamt 95 Austrian Flüge pro Woche nach Italien
• Bari wird aus Wien mit Zwischenstopp in Lamezia Terme angeflogen
• Austrian Airlines baut touristisches Netz weiter aus und bleibt Italien-Marktführer

Austrian Airlines erweitert ihr Italien-Angebot und bietet ab 26. Mai 2016 einen wöchentlichen Flug nach Bari an. Die Hauptstadt der italienischen Region Apulien wird zum ersten Mal im Einzelplatzverkauf angeboten - das heißt, die Flüge können nun zum ersten Mal auch direkt auf der Austrian Website gebucht werden. Bari wird im Dreieck mit Zwischenstopp in Lamezia Terme angeflogen.

Mit der zusätzlichen Destination baut die heimische Fluggesellschaft im Sommer 2016 ihr touristisches Netz weiter aus. Insgesamt werden 95 wöchentliche Flüge zu zwölf Zielen in Italien angeboten, darunter Rom, Mailand und Bologna. Austrian bleibt daher gemessen an der Anzahl der Destinationen und der wöchentlichen Flugverbindungen von Österreich nach Italien, Marktführer.

Bari
Die Flüge werden mit einer Fokker 100 jeweils an Donnerstagen durchgeführt und in der Sommersaison von 26. Mai 2016 bis 22. September 2016 angeboten. Tickets gibt es ab 149 Euro one-way inklusive Steuern und Gebühren. Buchbar sind diese ab heute, Freitag 4. September 2015 online unter http://www.austrian.com/holidays, telefonisch unter
0820 320 321 oder unter +43 5 176 676 700 aus dem Ausland und im Reisebüro.


Austrian Airlines
Austrian Airlines ist Österreichs größte Fluggesellschaft und betreibt ein weltweites Streckennetz von rund 130 Destinationen. In Zentral- und Osteuropa ist das Streckennetz mit 40 Destinationen besonders dicht. Der Heimatflughafen Wien ist durch seine günstige geografische Lage im Herzen Europas eine ideale Drehscheibe zwischen Ost und West. Austrian Airlines ist Teil des Lufthansa Konzerns, dem größten Airline Verbund Europas sowie Mitglied der Star Alliance, dem ersten weltumspannenden Verbund internationaler Fluggesellschaften. Weitere Informationen finden Sie unter www.austrian.com oder folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube oder red blog.

Eigentümer, Herausgeber, Vervielfältiger: Austrian Airlines AG, Corporate Communications, public.relations@austrian.com. Die Angaben zur Offenlegung gemäß §§ 24 und 25 Mediengesetz sind unter www.austrian.com auffindbar.